Themen: WhatsApp, PC, Messenger, Must Haves

Endlich: WhatsApp für den Computer

So einfach bekommt ihr den Messenger auf den PC.

Die Zeiten, in denen wir unsere Nachrichten-Romane auf der winzig kleinen Handy-Tastatur eintippen mussten, sind endlich vorbei. Ab sofort funktioniert WhatsApp auch auf dem PC oder Laptop. Apple-User müssen sich allerdings noch ein wenig gedulden, da iOS diese Funktion bisher nicht unterstützt. Allen anderen zeigen wir, wie ihr euren Computer startklar für WhatsApp macht. 

Und so einfach geht’s: Zunächst müsst ihr über den Internet-Browser Google Chrome den Link web.whatsapp.com auf eurem PC öffnen. Anschließend startet ihr auf eurem Smartphone WhatsApp und scannt den QR-Code ein. Diese Funktion findet ihr unter dem Menü-Punkt „WhatsApp Web“ des Messengers. 

Nun könnt ihr mit euren Freunden auch über den heimischen PC oder Laptop chatten. Natürlich stellt die App auch weiterhin alle Nachrichten auch auf das Smartphone zu. Wichtig: WhatsApp funktioniert nur auf dem PC, so lange auch euer Handy mit dem Internet verbunden ist. Außerdem weisen die App-Hersteller darauf hin, dass für einen reibungslosen Ablauf immer die neueste Version des Messengers installiert sein muss.

Wann iOS-User in den Genuss der neuen Funktion kommen, steht leider noch nicht fest, da es laut WhatsApp-Blog „Limitierungen bei der Apple Plattform gibt“.

Fotos: elegant business multitasking multimedia man using devices at home via Shutterstock & Denys Prykhodov / Shutterstock.com

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren